Elite Byasi Fahrrad Werkzeugflasche 650ml

 
0.0
 
4.9 (1)
27   0   5   0   0
Stefan Stefan  
 
Bewertung schreiben

Kaufen bei Amazon

TPID
51159
Die Werkzeugflasche von Elite passt gut in einen Flaschenhalter. Sie hat einen Schraubdeckel und ist wasserdicht. Im Inneren fasst die Flasche bis zu 650ml, wo einiges an Werkzeug für den Notfall rein passt.

Fotos

Benutzer-Testberichte

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.9
Produkt-Leistung 
 
5.0  (1)
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
4.5  (1)
Material-Qualität / Haptik 
 
5.0  (1)
Haltbarkeit/Zuverlässigkeit 
 
5.0  (1)
Sicherheit 
 
5.0  (1)
Weiterempfehlung 
 
5.0  (1)
Haben Sie schon einen Nutzeraccount? oder Account anlegen
Gesamtbewertung 
 
4.9
Produkt-Leistung 
 
5.0
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
4.5
Material-Qualität / Haptik 
 
5.0
Haltbarkeit/Zuverlässigkeit 
 
5.0
Sicherheit 
 
5.0
Weiterempfehlung 
 
5.0

Werkzeugflasche erfüllt Ihren Zweck

Da mein neues Rennrad dank der verwendeten Materialien (u.a. Carbon) doch sehr leicht ist und die Bereifung durch das Tubeless-System auch keine Schläuche mehr verwendet, wollte ich an diesem Renner auch keine Satteltasche mehr verwenden (welche meist durch die Klett-Befestigung auch noch den Lack der Sattelstange abreibt). Im Rennteam haben viele bei den gemeinsamen Ausfahrten eine modifizierte Trinkflasche bzw. eine Werkzeugflasche bei um kleine Helferlein parat zu haben. So eine Werkzeugflasche fand ich für das neue Rad am passendsten, daher besorgte ich mir diese von Elite (passend zu den Flaschenhaltern vom gleichen Hersteller) zu einem Preis von knapp 5€ (UVP sind ja 8€).

Die Kunststoffflasche hat eine Höhe von etwas mehr als 19cm und einen Durchmesser von 71mm. Das Extra Staufach hat eine Höhe von ca. 6cm.
Ist die Werkzeugflasche zugeschraubt, ist auch alles im Inneren vor Wasser und Dreck geschützt. Manche Flaschen anderer Hersteller haben im Inneren eine Polsterung, dies ist hier nicht der Fall (aber hier kann man ja etwas nachhelfen).
Durch meine Tubelessreifen habe ich immer ein Dichtspray bei, dieses passt auch in die Werkzeugflasche sofern ich den weißen Einsatz nicht nutze. Obendrein habe ich dann noch Energieriegel etc für unterwegs bei.
Nutze ich die Werkzeugflasche mal mit dem Crosser oder dem MTB, passt auch ein Ersatzschlauch samt Reifenheber rein, aber dann ist auch schon fast Schluss (Eventuell noch ein kleiner Lappen, ein Ersatzstift für Ketten und andere Kleinigkeiten).

Für meine Zwecke ist die Werkzeugflasche gut und ausreichend (Vorallem bleiben die Taschen in der Fahrradkleidung frei). Der von mir bezahlte Preis von 4,90€ ist in Ordnung, aus meiner Sicht gibt es die volle Punktzahl.

In aller Kürze:

Positiv:
wasserdicht, ideal für unterwegs
Negativ
nichts
Erfahrungszeit
Einige Wochen
Richtlinien
Ja - Ich stimme den Rezensionsrichtlinien zu
Zuwendung
Ich habe keine Zuwendung (Geld oder Produkt) erhalten
Info
Für diesen Testbericht und ggf. zugehörige Bilder/Videos hat der/die Ersteller/in Testerpunkte in der Community erhalten.
War dieser Beitrag hilfreich für Sie?