Yaying S3033 Dampfreiniger,Steam Dampfreiniger für Boden und Teppichs,mit Wasserfilter ,1 x Carpet Glide und 3 X Microfiber mopping Pads

Yaying S3033 Dampfreiniger,Steam Dampfreiniger für Boden und Teppichs,mit Wasserfilter ,1 x Carpet Glide und 3 X Microfiber mopping Pads

 
0.0
 
3.3 (1)
17   0   4   0   0
Patrick Patrick  
 
Bewertung schreiben

Link zu Amazon

Dampfreiniger mit 3 Mikrofaser Pads zur Reinigung von Boden und Teppichen

Fotos

Benutzer-Testberichte

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
3.3
Produkt-Leistung 
 
2.5  (1)
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
2.5  (1)
Material-Qualität / Haptik 
 
4.5  (1)
Haltbarkeit/Zuverlässigkeit 
 
4.5  (1)
Weiterempfehlung 
 
2.5  (1)
Haben Sie schon einen Nutzeraccount? oder Account anlegen
Gesamtbewertung 
 
3.3
Produkt-Leistung 
 
2.5
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
2.5
Material-Qualität / Haptik 
 
4.5
Haltbarkeit/Zuverlässigkeit 
 
4.5
Weiterempfehlung 
 
2.5

Reinigungsergebnis in den meisten Fällen nicht zufriedenstellend - für Parkett nicht schlecht

Ich habe den Dampfreiniger hauptsächlich zum Reinigen von unseren Fliesen und Parkettboden bestellt.



Lieferumfang und erster Eindruck:

Neben dem Dampfreiniger werden noch 3 unterschiedliche Mikrofaser Pads mitgeliefert, welche man mit einem Klettverschluss am Fuss befestigen kann. Einer ist für die Teppich Reinigung gedacht, der andere für hartnäckige Flecken und das feinste Pad zum Entfernen von Staub. Zudem gibt es noch einen Aufsatz zur Reinigung von Teppichen.  Diesen legt man unter das Mikrofaser Pad und kann dann einfach mit dem Dampfreiniger über den Teppich gleiten. Der Dampfreiniger ist schnell zusammengebaut. Die Anleitung ist hier etwas schwer verständlich aber das meiste ist selbst erklärend. Das Kabel ist lang genug für unsere Räume und sollte auch in den meisten Fällen ausreichen.

Qualitativ macht das Produkt für den Preis erst mal einen ganz guten Eindruck.



Anwendung:

Es gibt 3 Stufen "Dust/Mob/Scrub". In der Reihenfolge wird die Dampfmenge stärker. Somit eignet sich die Dust Stufe ganz gut, wenn man einfach nur auf Parkett Staub wischen möchte. Ich verwendet aber hauptsächlich Mob und Scrub. Bei Fliesen habe ich nur mit Scrub ein aktzeptables Reinigungsergebnis erhalten. Der Boden wird meistens nur Nebelfeucht und hartnäckigere Flecken bekommt man nur sehr schwer weg. Ich musst hier immer noch nachputzen.

Der Schmutz wird bei dem Dampfreiniger eigentlich ganz gut gelöst aber von den Mikrofaser Pads nicht gut genug aufgenommen, sodass er trotzdem auf dem Boden zurückbleibt.

Für Teppiche finde ich die Reinigung aber ganz gut und einfach. Das Reinigungsergebnis kann sich sehen lassen, wobei unsere Teppiche auch nur leicht verschmutzt waren. Rotwein Flecken oder andere hartnäckige Flecken werden auch hier etwas schwerer zu Entfernen sein.



Energieverbrauch:

Ich habe mal aus Interesse mit einem Energiemessgerät den Stromverbrauch gemessen, da der Dampfreiniger mit 1300W angegeben ist, was schon eine Hausnummer ist. Gerade beim Aufheizen und vollem Betrieb ging der Verbrauch auch mal auf 1400-1500W hoch. Der Stromverbrauch ist also schon ganz ordentlich.



Fazit:

Für den aktuellen Preis von 75€ bietet der Dampfreiniger ein aktzeptables Preis/Leistungsverhältnis. Vom Gesamtergebnis der Reinigung bin ich aber nur bedingt zufrieden. Unsere Fliesen haben wir nie richtig sauber bekommen und mussten bei größeren Flecken immer nochmal nachputzen. Auch auf der höchsten Stufe wird der Boden nur leicht feucht und ist nicht zu vergleichen, wie wenn man mit einem Putzlappen durchgeht. Gerade für Parkett eignet sich der Dampfreiniger deswegen aber ganz gut und ich fand das Ergebnis beim Staubwischen zufriedenstellend. Auch für die Teppich ist die Reinigung dank dem Aufsatz leicht und das Ergebnis nicht schlecht.



Es hängt also von der gewünschten Anwendung ab, die man mit dem Dampfreiniger vor hat. Von dem Reinigungsgrad darf man sich aber bei größeren Verschmutzungen nicht zuviel erwarten. Der Dampf löst den Schmutz in den meisten Fällen, er wird aber durch die Mikrofaser Pads nie komplett aufgenommen. So muss man oft nochmal kurz nach wischen. 

In aller Kürze:

Erfahrungszeit
Einige Wochen
Zuwendung
Ich habe ein rabattiertes oder kostenloses Produkt erhalten
Info
Für diesen Testbericht und ggf. zugehörige Bilder/Videos hat der/die Ersteller/in Testerpunkte in der Community erhalten.
War dieser Beitrag hilfreich für Sie?