Giwox Make-up-Spiegel Tischspiegel mit LED und Smart Touch Folding Spiegel Triple-2X / 3X / 10X mit kleinen Taschenspiegel (weiß) [Energieklasse A+]

Giwox Make-up-Spiegel Tischspiegel mit LED und Smart Touch Folding Spiegel Triple-2X / 3X / 10X mit kleinen Taschenspiegel (weiß) [Energieklasse A+]

 
0.0
 
5.0 (1)
80   0   5   0   0
Sabine D Sabine D  
 
Bewertung schreiben

Kaufen bei Amazon

TPID
46451
Toller Spiegel mit 21 LED Beleuchtung und 2/ 3/ 10 -facher Vergrößerung

Fotos

Benutzer-Testberichte

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
5.0
Produkt-Leistung 
 
5.0  (1)
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
5.0  (1)
Material-Qualität / Haptik 
 
5.0  (1)
Haltbarkeit/Zuverlässigkeit 
 
5.0  (1)
Sicherheit 
 
N/A  (0)
Weiterempfehlung 
 
5.0  (1)
Haben Sie schon einen Nutzeraccount? oder Account anlegen
(Aktualisiert: 18 Juni 2017)
Gesamtbewertung 
 
5.0
Produkt-Leistung 
 
5.0
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
5.0
Material-Qualität / Haptik 
 
5.0
Haltbarkeit/Zuverlässigkeit 
 
5.0
Sicherheit 
 
N/A
Weiterempfehlung 
 
5.0

Spiegel mit Glamourfaktor

Nach der Bestellung kam der Make-up-Spiegel Tischspiegel mit LED und Smart Touch von Giwox in kurzer Zeit bei mir an. Er war ausreichend verpackt und somit war das Produkt unversehrt.
Im Lieferumfang ist der Spiegel, ein Spiegelfuß, ein USB Kabel, ein Putztuch, ein kleiner Spiegel und eine englischsprachige Bedienungsanleitung.

Der große Kosmetikspiegel ist im aufgeklappten Zustand 35 cm x 24 cm groß und kann auf 18 cm X 24 cm zusammengeklappt werde. Dabei wiegt er 830 g. Eingelassen sind die Spiegel in einer weiße ABS Kunststoffhülle, welche insgesamt solide verarbeitet aussieht. Um die matte Außenhülle zu schonen und den Spiegel vor Brüchen zu schützen, ist er beim Versand in viel Schaumstoff verpackt.
Das was diesen Spiegel auszeichnet, ist die Beleuchtung und die Möglichkeit des Aufklappens zweier Seitenspiegel, auf der einen Seite ist noch eine zweifache und dreifache Vergrößerung enthalten. Wem dieses nicht reicht, kann auch den mitgelieferten, kleinen Spiegel mit der 10 fachen Vergrößerung an dem Hauptspiegel befestigen. Dieses macht mit den zwei Saugnäpfen keinen Probleme und ist nach Gebrauch auch einfach abzubekommen.

Die Batterien für die Beleuchtung mit den 21 LEDs sind nicht im Lieferumfang enthalten, aber ich werde diese auch nicht so häufig benötigen, da ich zu Hause den Spiegel per USB laufen lassen werde. Im Urlaub kann man dann aber die Batterien einlegen und ist damit auch ortsunabhängig. Ich nutze diese per Touch zu bedienende LED Beleuchtung sehr gerne, da man genauer sieht, wie das Make Up bei Tageslicht wirkt. Im Spiegel des Badezimmers wirkt es häufig nicht so intensiv, wie es dann tatsächlich draußen der Fall ist. Beim Zupfen der Augenbrauen finde ich die Vergrößerungsspiegel sehr hilfreich, da man auch die kleineren Härchen sieht und entfernen kann. Außerdem kann man den Winkel der Außenspiegel so einstellen, dass man jeden Teil des Gesichts sehen kann, ohne dass man das Gesicht dreht und wendet. Meine Tochter mopst mir den Spiegel gerne, da sie damit am besten ihre Kontaktlinsen einsetzen kann. Da wird wohl die Anschaffung eines zweiten Spiegels nötig sein. 
Praktisch finde ich bei diesem Spiegel, dass er im hinteren Teil einen Standfuß integriert hat, so dass man den Spiegel hinlegen oder stellen kann. Dies lässt die Nutzung noch bequemer werden.
Für uns ist dieser Spiegel wirklich klasse und ich möchte ihn nicht missen.

Den Make-up-Spiegel Tischspiegel mit LED und Smart Touch von Giwox erhielt ich im Rahmen eines Produkttests rabattiert oder kostenlos, was meine Beurteilung aber nicht beeinflusst. Da ich nur Produkte teste, die ich wirklich gebrauchen kann und die mich interessieren, bewerte ich so, als wenn ich dieses Produkt regulär gekauft hätte.

In aller Kürze:

Positiv:
LED Beleuchtung, Vergrößerung
Richtlinien
Ja - Ich stimme den Rezensionsrichtlinien zu
Zuwendung
Ich habe ein rabattiertes oder kostenloses Produkt erhalten
Info
Für diesen Testbericht und ggf. zugehörige Bilder/Videos hat der/die Ersteller/in Testerpunkte in der Community erhalten.
War dieser Beitrag hilfreich für Sie?