Test: Edelmond Trinkschokolade Kakaobohne & Espresso

Test: Edelmond Trinkschokolade Kakaobohne & Espresso

 
0.0
 
4.6 (1)
11   0   5   0   0
Sandra Sandra  
 
Bewertung schreiben

Kaufen bei Amazon

TPID
51497
Zutaten: Kakaobohnen*, Kakaopulver stark entölt*, Röstkaffee (10%)*, Kardamom*

* aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft

Kakao: 90% mindestens

Fotos

Benutzer-Testberichte

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.6
Produkt-Leistung 
 
5.0  (1)
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
4.0  (1)
Verpackung / Lieferung 
 
4.0  (1)
Optik und Geruch 
 
3.0  (1)
Geschmack 
 
5.0  (1)
Weiterempfehlung 
 
4.5  (1)
Haben Sie schon einen Nutzeraccount? oder Account anlegen
Gesamtbewertung 
 
4.6
Produkt-Leistung 
 
5.0
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
4.0
Verpackung / Lieferung 
 
4.0
Optik und Geruch 
 
3.0
Geschmack 
 
5.0
Weiterempfehlung 
 
4.5

Sehr bitter aber lecker / vegan

Die Jahreszeit für leckere Trinkschokolade ist definitiv schon gekommen. Anstatt abends noch Kaffee zu trinken, greifen mein Mann und ich oftmals zu solchen Produkten, um von der Hektik des Alltags etwas herunterzufahren und zu entspannen. Beide mögen wir jedoch bittere, also dunklere Schokolade weitaus lieber als die extrem gesüßten Kakaotrinkvarianten.
 
Edelmond hat uns mit dem Typ Espresso & Kardamom sehr angesprochen. Der im Produkt enthaltene Restkaffee gibt noch eine extra herbe Note und hebt den Kakao nochmals auf eine etwas andere Ebene.
 
Zuerst einmal zur Zubereitung
******
 Hierbei hatten wir kleine Schwierigkeiten – nichts Dramatisches, aber es klappte nicht so leicht wie gedacht. Wir hatten gehofft, dass das Erhitzen der Milch in der Mikrowelle (ohne oder auch mit den Kakaodrops) ausreichen würde. Das tut es leider nicht.
Ich kann nur empfehlen, die Milch in einem kleinen Topf zu erhitzen und die Drops bei weiterer Hitzezufuhr schmelzen zu lassen. Nur so bekommt man ein komplett kombiniertes Produkt und nichts von dem Kakao schwimmt in kleinen Flöckchen im Endprodukt herum.
Etwas Aufwand also, aber es lohnt sich definitiv, vor allem wenn man nicht nur alleine davon trinkt.
 
Der Geschmack
******
Der Kakao wird auf der Dose mit mindestens 90% angegeben und genau so schmeckt es auch – sehr herb und auch reichhaltig. Der Geschmack hält im Mund weiter an. Je fettreicher die verwendete Milch ist, umso länger auch der zurückbleibende Geschmack.
Besonders mein Mann liebt sehr bittere Schokolade. Er wechselt bei der Trinkschokolade zwischen der komplett ungesüßten Variante auch dazu, Süßungsmittel hinzuzugeben, je nach Laune. Ich finde es gut, wenn kein Zucker enthalten ist, denn dann kann man nachträglich auch sein präferiertes Süßungsmittel hinzugeben.
Der hinzugegebene Röstkaffee bringt noch eine zusätzliche herbe Note hinzu.
Der Kardamom war für uns bisher leider nicht herauszuschmecken. 
 
Unser erhaltenes Produkt ist in etwa 2 Jahre noch haltbar, was meiner Meinung nach für eine sehr frische Produktion bei Edelmond spricht. Zudem war die Dose gut versiegelt und ist auch innen mit Aluminium ausgekleidet. 
Die Halbkugeln sind sehr leicht zu dosieren. Die Größe ist unserer Meinung nach ideal gewählt, auch um sie gut auflösen zu können. Zwei der Halbkugeln reichen uns pro großer Tasse vollkommen aus.
 
Als Geschenk für Schokoladenliebhaber kann ich mir das Produkt sehr gut vorstellen. Der Preis ist natürlich etwas höher als im normalen Supermarkt, jedoch handelt es sich hier um ein Fachhandelprodukt  das man genießen sollte und nicht nur hinunterschüttet.
 
Die „Heisse Kakaobohne“ wird nicht für jeden etwas sein, aber Schokoladenliebhaber, die die herben Varianten bevorzugen, werden ihre Freude damit haben.

In aller Kürze:

Richtlinien
Ja - Ich stimme den Rezensionsrichtlinien zu
Zuwendung
Ich habe ein rabattiertes oder kostenloses Produkt erhalten
Info
Für diesen Testbericht und ggf. zugehörige Bilder/Videos hat der/die Ersteller/in Testerpunkte in der Community erhalten.
War dieser Beitrag hilfreich für Sie?