Swemmbad Wiefelstede

Swemmbad Wiefelstede

 
0.0
 
4.8 (1)
106   0   5   0   0
Bridlin Bridlin  
 
Bewertung schreiben
Strasse/Nr.
Alter Damm 11
PLZ
26215
Stadt
Wiefelstede
Land
Deutschland
Swemmbad im Herzen Wiefelstede

Fotos

Karte

Move Map
Start/Ziel tauschen

Benutzer-Testberichte

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.8
Gesamteindruck 
 
5.0  (1)
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
5.0  (1)
Zustand / Modernität 
 
4.5  (1)
Vielseitigkeit 
 
4.0  (1)
Sicherheit 
 
5.0  (1)
Sauberkeit / Hygiene 
 
5.0  (1)
Familienfreundlichkeit 
 
5.0  (1)
Gastronomie 
 
4.5  (1)
Ablauf / Wartezeiten 
 
5.0  (1)
Weiterempfehlung 
 
5.0  (1)
Haben Sie schon einen Nutzeraccount? oder Account anlegen
Gesamtbewertung 
 
4.8
Gesamteindruck 
 
5.0
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
5.0
Zustand / Modernität 
 
4.5
Vielseitigkeit 
 
4.0
Sicherheit 
 
5.0
Sauberkeit / Hygiene 
 
5.0
Familienfreundlichkeit 
 
5.0
Gastronomie 
 
4.5
Ablauf / Wartezeiten 
 
5.0
Weiterempfehlung 
 
5.0

Knuffiges Schwimmbad

Aufgrund der Kur, die ich in Wiefelstede verbrachte, kam ich natürlich in den Geschmack das Swemmbad des Öfteren zu besuchen. Das Schwimmbad/Swemmbad lag direkt auf dem Gelände der Kurklinik. Das Swemmbad ist sowohl Hallenbad als auch ein angelehntes Freibad. Das Swemmbad wird von den Einheimischen genutzt, als auch für die Kurgäste als Therapiebad der angrenzenden Klinik. Der Eintritt für das Swemmbad ist für Erwachsene mit 2,90 € bedacht und die Kids zahlen einen Euro weniger. 2004 wurde das Swemmbad erbaut. Es bietet ein 25m Mehrzweckbecken (mit Variobecken) und entspannender Massagebucht. In einem Therapiebecken finden Schwimmkurse statt. Für die kleinen Wasserratten gibt es ein Baby-Planschbecken das liebevoll ausgestattet wurde. Das Swemmbad hat etwas merkwürdige Öffnungszeiten, die man der Homepage entnehmen kann. Die Kurklinik hat uns pro Person drei Freikarten für das Schwimmbad gegeben, somit hatten wir mindestens dreimal das Vergnügen dieses Schwimmbad zu nutzen. Wenn man öfter als die dreimal ins Bad gehen wollte, hatte man als Kurgast nochmals Vergünstigungen zu erwarten. Das Schwimmerbecken hatte mehrere kleinere Highlights zu bieten. Zudemkönnen die Tiefen des Beckens verändert werden (nicht vom Badegast!) ein sogenannter Hubboden. Eigentlich ein nettes Schwimmbad, ist nur schade, dass es im Winter so wenig genutzt wird, aber irgendwie kann ich es bei den kuriosen Öffnungszeiten auch ein klein wenig verstehen. Im Sommer wird denke ich schon mehr los sein, weil ja das Freibad anliegend am Swemmbad ist und eben draussen genutzt werden kann. Es gibt keine Rutschen, kein Sprungtum, es ist ein ganz einfaches und simples Schwimmbad in dem es  3 Unterwasserliegen, 2 Jetstream, 2 Schulterduschen und ein Unterwasser-Geysir gibt. Das Schwimmbecken/Variobecken hat eine Temperatur von 28° während das Babybecken 32° Grad aufweist. Das Swemmbad hat ein kleines Bistro an Bord, wo man sich Ess- und Trinktechnisch stärken kann. Ich kann es weiterempfehlen, es ist klein und schnuckelig und hat was. Vor allem Günstig!

Richtlinien
Ja - Ich stimme den Rezensionsrichtlinien zu
Zuwendung
Ich habe keine Zuwendung (Geld oder Produkt) erhalten
Info
Für diesen Testbericht und ggf. zugehörige Bilder/Videos hat der/die Ersteller/in Testerpunkte in der Community erhalten.
War dieser Beitrag hilfreich für Sie?