Schloss Hellenstein in Heidenheim

Schloss Hellenstein in Heidenheim

 
0.0
 
4.8 (1)
82   0   5   0   0
Bridlin Bridlin  
 
Bewertung schreiben
Strasse/Nr.
Schloß Hellenstein
PLZ
89522
Stadt
Heidenheim an der Brenz
Land
Deutschland
Eine Festungsanlage die hoch über der Stadt Heidenheim an der Brenz thront.

Fotos

Karte

Move Map
Start/Ziel tauschen

Benutzer-Testberichte

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.8
Gesamteindruck 
 
5.0  (1)
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
5.0  (1)
Zustand / Modernität 
 
4.0  (1)
Vielseitigkeit 
 
4.5  (1)
Sicherheit 
 
5.0  (1)
Sauberkeit / Hygiene 
 
5.0  (1)
Familienfreundlichkeit 
 
N/A  (0)
Gastronomie 
 
N/A  (0)
Ablauf / Wartezeiten 
 
N/A  (0)
Weiterempfehlung 
 
5.0  (1)
Haben Sie schon einen Nutzeraccount? oder Account anlegen
Gesamtbewertung 
 
4.8
Gesamteindruck 
 
5.0
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
5.0
Zustand / Modernität 
 
4.0
Vielseitigkeit 
 
4.5
Sicherheit 
 
5.0
Sauberkeit / Hygiene 
 
5.0
Familienfreundlichkeit 
 
N/A
Gastronomie 
 
N/A
Ablauf / Wartezeiten 
 
N/A
Weiterempfehlung 
 
5.0

Ich liebe alte Gemäuer

Als ich noch in der Gegend dort unten wohnte, war ich öfter mal in Heidenheim, allein schon der Stadt wegen, dem Wildgehege, einem schönen See in der Nähe und weil ich dort Freunde hatte. Von daher kam man irgendwann gar nicht mehr dran vorbei am Schloß Hellenstein. Also hab ich es mir irgendwann mal zu einem Ausflugsziel für meine Tochter und mich gemacht.  Es ist das Wahrzeichen der Stadt in 74 Meter Höhe auf dem Hellensteinfelsen. Es war nicht immer ein Schloss, denn ursprünglich zwischen 1130 und 1145 war es die Stauferburg, die bei einem Brand im Jahre 1530 fast völlig zerstört wurde. Erst später wurde ein Renaissanceschloss dort erbaut. Mittlerweile befindet sich dort in den Gebäuden das Museum für Kutschen, Chaisen und Karren. 80 Fahrzeuge - vom einfachen Leiterwagen bis zum prunkvollen Barockschlitten - geben einen Einblick in die Fortbewegungsmittel vom 18. bis zum 20. Jahrhundert.  Im gegenüberliegenden Gebäude befindet sich zudem noch das Museum Schloss Hellenstein, das in mehrere Bereiche aufgeteilt ist. Aber auch wenn man kein Interesse für Mussen mit bringt, lohnt es sich definitiv, den Weg nach oben zu finden und den wundervollen Ausblick über Heidenheim und dessen Umgebung zu genießen. Ich war mittlerweile schon drei oder viermal dort oben und es wird nicht langweilig. Der Blick jedesmal entschädigt jedesmal erneut. Es sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden, klar muss man trotzdem noch ein paar Meter zu Fuß in Kauf nehmen um zum Schloss zu gelangen. Wenn man mit dem Schloss fertig ist, kann man auch noch einen Abstecher zum Wildpark der ebenfalls dort oben gelegen ist, machen. Ein Ausflug absolut wert. Auch der Schlossgarten einfach traumhaft schön um die Seele mal baumeln zu lassen.

Richtlinien
Ja - Ich stimme den Rezensionsrichtlinien zu
Zuwendung
Ich habe keine Zuwendung (Geld oder Produkt) erhalten
Info
Für diesen Testbericht und ggf. zugehörige Bilder/Videos hat der/die Ersteller/in Testerpunkte in der Community erhalten.
War dieser Beitrag hilfreich für Sie?