LTE Antenne Test

LTE Antenne Test | LTE Außenantennen und Innenantennen

LTE-Antennen sind in verschiedenen Bauformen auf dem Markt. Sie sollen den LTE Empfang verbessern und die Signalqualität stabilisieren. Das bedeutet, dass man mit der Verwendung einer LTE-Antenne seine Down- und Uploadraten erhöhen kann. Darüber hinaus können Abbrüche der Verbindung beim LTE Empfang verhindert werden. Besonders geeignet und eine echte Alternative stellt eine LTE-Antenne für diejenigen dar, die in einem Gebiet leben, in dem es noch keine schnelle Internet-Verbindung gibt. Das ist oft in ländlichen Gebieten der Fall. Es gibt unterschiedliche Modelle von LTE-Antennen, die für verschiedene Entfernungen ausgerichtet sind. Die verschiedenen Bauformen und ihre Einsatzgebiete stellen wir Ihnen nachfolgend vor:

LTE Rundstrahlantenne Test (auch für UMTS und HSPA)

LTE Rundstrahlantennen können zur Signalverbesserung eingesetzt werden. Dabei sollte die Antenne nicht weiter als bis zu einer Entfernung von höchstens 4000 m vom Sendemast  entfernt aufgestellt werden. Dabei ist es wichtig, dass eine Sichtverbindung zwischen Sendemast und Antenne bei hindernisfreier Luftlinie besteht. Rundstrahlantennen können sowohl als Stand- als auch für den Innenbereich als Fensterantenne erworben werden. Allerdings ist der Empfang bei einer außen montierten Antenne besser als bei einer im Innenbereich des Hauses montierten Antenne.

LTE Richtantenne Test

Ist die Entfernung zwischen Antenne und Sendemast sehr groß, werden Richtantennen eingesetzt. Ihr Einsatz wird ab einer Entfernung von über 6000 m zwischen Sendemast und Antenne empfohlen. Im Gegensatz zu Rundstrahlantennen dürfen sich hier auch Hindernisse wie beispielsweise ein Wald oder Gebäude in der Sichtverbindung zwischen Antenne und Sendemast befinden.

LTE Panel Antenne Test

Eine gute Signalverstärkung erzielt man mit dem Einsatz einer LTE Panel Antenne, die bis zu einer Entfernung von bis zu 6000 m eingesetzt werden kann. Dabei sollte die Luftlinie möglichst nicht durch Hindernisse gestört werden. Allerdings kann die Panel Antenne auch eingesetzt werden, wenn keine direkte Sichtverbindung zum Sendemast besteht.

Darüber hinaus gibt es LTE-Antennen, die für den Gebrauch in Innenräumen, für draußen oder den mobilen Gebrauch konzipiert sind. Innenantennen verfügen ob über einen Standfuß oder können an der Wand angebracht werden. Die Außenantennen kann an der Außenwand des Hauses montiert  werden und ist wetterfest. Die mobilen LTE-Antennen sind für den Einsatz unterwegs konzipiert und können an einen LTE-Surfstick angeschlossen werden.

Neuen Eintrag hinzufügen
3 Ergebnisse - zeige 1 - 3  
 
Reihenfolge 
 
3 Ergebnisse - zeige 1 - 3