Test: 2 PREMIUM Zungenreiniger aus 100% Kupfer von YOGAMED - Inklusive Baumwollbeutel zum Transport - Hilft gegen Mundgeruch durch Reinigung nach AYURVEDISCHER Tradition

Test: 2 PREMIUM Zungenreiniger aus 100% Kupfer von YOGAMED - Inklusive Baumwollbeutel zum Transport - Hilft gegen Mundgeruch durch Reinigung nach AYURVEDISCHER Tradition

 
0.0
 
4.5 (1)
44   0   5   0   0
 
Bewertung schreiben

Kaufen bei Amazon

TPID
48955
Zungenreinigung auf die traditionelle Art

Fotos

Benutzer-Testberichte

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.5
Pflege- oder Beauty-Effekt 
 
4.5  (1)
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
4.5  (1)
Material-Qualität / Haptik 
 
4.5  (1)
Anwendung 
 
4.5  (1)
Ergiebigkeit/Haltbarkeit 
 
4.5  (1)
Weiterempfehlung 
 
4.5  (1)
Haben Sie schon einen Nutzeraccount? oder Account anlegen
Gesamtbewertung 
 
4.5
Pflege- oder Beauty-Effekt 
 
4.5
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
4.5
Material-Qualität / Haptik 
 
4.5
Anwendung 
 
4.5
Ergiebigkeit/Haltbarkeit 
 
4.5
Weiterempfehlung 
 
4.5

Saubere Zunge, besserer Geschmack, weniger Geruch




Bisher habe ich meine Zunge immer nach dem Zähneputzen mit der Zahnbürste gereinigt. Aber so optimal hat das eigentlich immer nicht geklappt. Zum einen reinigt das die Zunge nicht richtig und zum anderen gibt es immer diesen üblen Würgereiz, wenn man mit der Zahnbürste zu weit in den Rachen kommt.

Mit den Zungenreiniger aus Kuper ist das wesentlich angenehmer und auch die Reinigung ist wesentlich besser und vor allem auch wesentlich hygienischer. Die Kupferreiniger lassen sich ganz einfach unter fließendem Wasser abspülen. Das Kupfer erledigt den Rest von allein und tötet alle zurückgebliebenen Bakterien ab. Bei der Zahnbürste war das ganz anders. Viele Bakterien verbleiben zwischen den Borsten und finden hier ein ideales Klima zur Vermehrung vor. Eklig, wenn man darüber nachdenkt!

Man kann die flexible Kupferschiene ganz einfach mehr zusammen- oder auseinanderdrücken und sie passt sich so optimal dem Mund bzw. der Zunge an. Ich schabe den Belag gern auch etwas zu den Seiten weg, da durch das ausstrecken der Zunge diese etwas gebogen wird und man sonst nicht so recht in der Zungenmitte reinigen kann. Aber mit etwas Übung klappt das dann schon.

--> Fazit: Definitiv die besser Alternative zur Zungenreinigung im Vergleich zu Zahnbürste oder Plastik-Zungenreinigern. Der Kupferzungenreiniger ist nahezu unbegrenzt verwendbar. Man bekommt gleich zwei davon im praktischen Baumwollsäckchen. So gesehen ist der Preis mehr als fair zu bezeichnen. Die Reinigung ist wesentlich gründlicher und der unangenehme Würgereiz wird vermindert. Die geruchsbildenden Beläge auf der Zunge werden gründlich aber schonend entfernt. So bekommt man ganz nebenbei auch ein gesteigertes Geschmacksempfinden.

In aller Kürze:

Erfahrungszeit
Einige Wochen
Info
Für diesen Testbericht und ggf. zugehörige Bilder/Videos hat der/die Ersteller/in Testerpunkte in der Community erhalten.
War dieser Beitrag hilfreich für Sie?