Gesichtsserum Test | Höhere Konzentration als die meisten Cremes

Inzwischen bei fast jeder Pflegeserie erhältlich ist das Gesichtsserum. Doch was ist das überhaupt und wozu wird es verwendet?

Ähnlich wie eine Gesichtscreme enthält das Serum viele Vitalstoffe, die der Haut helfen sollen, jung und straff auszusehen. Doch bei Serum ist die Wirkstoffkonzentration höher, und durch die flüssige Form kann die Mixtur in tiefere Hautschichten eindringen. Deshalb wird das Serum als Ergänzung der Pflege für alle Hauttypen hergestellt. Wer besonders sensible Haut hat, sollte eines ohne Alkohol verwenden.

Gesichtsserum Test

Ist die Haut frisch gereinigt, nimmt sie Wirkstoffe am besten auf. Dies kann man sich Nutze machen, in dem man das Serum genau dann anwendet. Danach kann die gewohnte Tages- oder Nachtpflege aufgetragen werden. Oft wird angenommen, dass mit einem Serum eine Maske oder Ähnliches ersetzt werden kann. Dies ist aber nicht der Fall. Denn während eine Maske ein Wohlfühlerlebnis für den Moment ist, soll das Serum täglich angewendet werden und auf einen längeren Zeitraum hinaus Gutes tun.

Besonders gegen die Hautalterung sollen die Seren wirken – also Falten verhindern oder im besten Falle ausgleichen. Sobald ein Hautbild zeigt, dass mehr Pflege gebraucht wird, ist das Serum heute das erste Mittel der Wahl. Denn es kann bis in die Lederhaut vordringen, was die diversen Cremes nicht können. Und das ist nicht nur bei Falten angezeigt, sondern auch bei fleckiger Haut oder gereizten Hautpartien. Außerdem soll das Serum nicht nur für ein besseres Aussehen sorgen, sondern auch wirklich für gesündere Haut. So wird zum Beispiel die Immunabwehr gestärkt.

Was ist das besondere an Gesichts-Serum?

Wasserliebende Inhaltsstoffe werden in einem Serum besonders gut an die Hautpartien gebracht, wo sie am meisten ausrichten können: tief in den Schichten, die durch oberflächliche Behandlung nicht in den Genuss der Wirkstoffe kommen. Das sind zum Beispiel Hyaluronsäure und Vitamin C. Doch auch für die Hautoberfläche kann man mit Serum Einiges tun: zum Beispiel mit solchen, die ölhaltig sind. Diese sind bei trockener und beanspruchter Haut sehr zu empfehlen. Welche Ingredienzien für die jeweilige Haut die besten sind, wird auch der Hautarzt gern empfehlen.

Neuen Eintrag hinzufügen
Filters
9 Ergebnisse - zeige 1 - 9  
 
Reihenfolge 
 
 
5.0
 
0.0 (0)
HoundDogHoundDog   28   0   4   0   0

Link zu Amazon

Antifaltencreme vor allem fürs Gesicht. Mit veganer Hyaluronsäure und Vitamin C. Eine Gesichtspflege die kein großes Aufheben macht, sondern einfach wirkt.
 
0.0
 
4.2 (1)
Anja Anja    55   0   2   0   0

Link zu Amazon

Anti-Aging-Serum von Olaz mit hoher Konzentration aktiver Inhaltsstoffe, die tief in die Haut eindringen und dort Wirkung entfalten.
 
0.0
 
4.9 (1)
AnkeAnke   99   0   0   0   0

Link zu Amazon

Praktische Serumkapseln. Die reichhaltige Pflegeformel und neuartige Wirkstoffkonzentrate versorgen die Haut mit Feuchtigkeit. Die Haut sieht wieder jünger und vitaler aus und fühlt sich straff und geschmeidigt an. Feine Linien und Fältchen werden gemildert.
 
0.0
 
4.6 (1)
Nicole SchmalerNicole Schmaler   113   0   5   0   0

Link zu Amazon

folgt
 
0.0
 
5.0 (2)
Emma K.Emma K.   101   0   8   0   0

Link zu Amazon

Das Bio Teebaumöl von Satin Natural ist ein 100 % reines Teebaumöl, welches für seine Vielseitigkeit beliebt ist. So kann das Bio Teebaumöl bei Warzen, Fußpilz und Pickeln,, eine positive Wirkung erzielen. Doch auch als Aromatherapie kann Teebaumöl bei Erkältungen und Angstzuständen effektiv angewendet werden. Das Öl befindet sich in...
 
0.0
 
5.0 (2)
Maria P.Maria P.   279   0   2   0   0

Link zu Amazon

 
0.0
 
4.4 (2)
Gabi JülichsGabi Jülichs   197   0   4   0   0

Link zu Amazon

no info
 
0.0
 
4.0 (1)
ChristaChrista   127   0   0   0   0

Link zu Amazon

no info
9 Ergebnisse - zeige 1 - 9