Armor All Lederpflege Tücher (39020L)

Armor All Lederpflege Tücher (39020L)

 
4.6
 
0.0 (0)
198   0   5   0   0
HoundDog HoundDog  
 
Bewertung schreiben

Link zu Amazon

TPID
42527
Lederpflegetücher fürs Auto und natürlich auch für Leder im Haus. Die Feuchtücher sind die schnelle und einfache Methode zur Reinigung, Beahndlung und Schutz von Lederflächen. Die Tücher reinigen und konservieren mit Bienenwachs.

Fotos

Experten-Testberichte

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.6
Reinigungsleistung 
 
5.0  (1)
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
5.0  (1)
Ergiebigkeit 
 
4.0  (1)
Verträglichkeit 
 
4.5  (1)
Weiterempfehlung 
 
4.5  (1)
Gesamtbewertung 
 
4.6
Reinigungsleistung 
 
5.0
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
5.0
Ergiebigkeit 
 
4.0
Verträglichkeit 
 
4.5
Weiterempfehlung 
 
4.5

Leder sieht fas aus wie neu

► Verpackung
Die Lederpflegetücher kommen – wie alle Tücher von ArmorAll - in einer stabilen gelben Dose hier an. Die komplette Beschriftung ist in Deutsch. Auf dem Etikett hinten ist erklärt, wie man diese Dose öffnet. Man muss auch hier zunächst den kompletten Deckel abnehmen und dann die Frischhaltefolie abziehen. Dann nimmt man das Tuch innen in der Rolle, die in der Dose steht – und zieht es leicht nach oben um es im Deckel einzufädeln. Dann den Deckel wieder aufsetzen und schon kann man Tuch für Tuch einzeln entnehmen. Ist man fertig dreht so muss man nur den äußeren Deckel nach links oder rechts drehen und die Spitze des nächsten Tuches verschwindet unter dem Deckel. So bleibt der Geruch in der Dose und vor allem die Tücher trocknen nicht aus.


► Verarbeitung
Die Dose ist sauber verarbeitet. Es gibt keine Grate oder scharfe Kanten, außer vielleicht am offenen Deckel vor dem wiederaufsetzen. Es sind leider nur 24 Tücher in dieser Dose enthalten.
Die Tücher riechen ein wenig nach Honig. Man entnimmt ein Tuch und reibt erst einmal an einer nicht so gut sichtbaren Stelle um zu prüfen, ob das jeweilige Leder, dieses Tücher auch verträgt und nichts abfärbt oder dergleichen passiert. Dann kann man einzelne z.B. Wasserflecken auf Ledersitzen im Cabrio durch sanftes reiben angehen. Dabei entsteht ein leichter Film, der nach weniger Minuten einzieht und eine saubere Fläche hinterlässt. Wir nutzen die Tücher hauptsächlich im Cabrio der Tochter und dort natürlich für die Sitze. Aber auch Handtaschen oder Lederjacken wurden bereits gereinigt. 

Sehr toll war der Reinigungseffekt bei einer alten Lederhaube eines Freundes, der am Rosenmontag mit seinem Oldtimer bei einem Faschingszug mitgemacht hat und einige Zeit vorher bei uns war. Die Haube sah fast wieder wie neu aus. Dabei stammt sie im Original aus dem Jahre 1956

► Fazit
Gutes Entnehmen der Tücher aus der Frischhaltedose. Top Optik der „gepflegten“ Lederflächen.

In aller Kürze:

Positiv:
Einfache Entnahme
Negativ
nur 24 Stück
Verkäufer
ArmorAll
Richtlinien
Ja - Ich stimme den Rezensionsrichtlinien zu
Zuwendung
Ich habe keine Zuwendung (Geld oder Produkt) erhalten
Info
Für diesen Testbericht und ggf. zugehörige Bilder/Videos hat der/die Ersteller/in Testerpunkte in der Community erhalten.
War dieser Beitrag hilfreich für Sie? 

Benutzer-Testberichte

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Haben Sie schon einen Nutzeraccount? oder Account anlegen