Test: EasySMX 84H-3 GPS Navigator mit Vorgeladene Karten 7 zoll TFT LCD Touch Screen Musik/Movie Player Multi-Sprache (Navigation GPS Devices)

Test: EasySMX 84H-3 GPS Navigator mit Vorgeladene Karten 7 zoll TFT LCD Touch Screen Musik/Movie Player Multi-Sprache (Navigation GPS Devices)

 
0.0
 
3.2 (1)
496   0   5   0   0
 
Bewertung schreiben

Kaufen bei Amazon

TPID
43235
GPS Navigation mit kapazitiven Touchscreen 7"
Weitere Funktionen wie Musik-Player, Movie-Player, E-Book, Taschenrechner, Foto-Browser und Spiele
MTK MS2531 CPU mit Windows CE 6.0
128 MB SDRAM und 8 GB Speicher

Fotos

Benutzer-Testberichte

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
3.2
Produkt-Leistung 
 
3.0  (1)
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
3.0  (1)
Material-Qualität / Haptik 
 
3.5  (1)
Haltbarkeit/Zuverlässigkeit 
 
3.5  (1)
Sicherheit 
 
N/A  (0)
Weiterempfehlung 
 
3.0  (1)
Haben Sie schon einen Nutzeraccount? oder Account anlegen
Gesamtbewertung 
 
3.2
Produkt-Leistung 
 
3.0
Preis-Leistungs-Verhältnis 
 
3.0
Material-Qualität / Haptik 
 
3.5
Haltbarkeit/Zuverlässigkeit 
 
3.5
Sicherheit 
 
N/A
Weiterempfehlung 
 
3.0

Gutes LKW Navi, wird aber für PKW ausgepriesen - Stylus ohne Funktion

Gleich vorweg, es handelt sich um ein LKW-Navi, kein reguläres Auto (PKW)-Navi. Klingt, ohne Hintergrundwissen, irrelevant, ist es aber nicht. Da LKW-Navigationssysteme die Routen extra so planen, dass sie durchgehend mit großen LKWs befahren werden können. Dafür muss man eben auch die genauen LKW-Maße samt -Gewicht eintragen. Sonst wird man nie die schnellste Route angezeigt bekommen. Dafür läuft es sonst aber recht stabil und funktioniert. Sofern man sich einige Zeit mit den Einstellungen herumspielt.

Zusätzlich liegt noch ein sehr kurzes USB-Kabel, ein KFZ Ladekabel, eine 8 GB Micro SD-Karte, eine Saugnapfhalterung und sogar ein kleiner Touch-Stylus bei. Daher kann man direkt loslegen. Das KFZ-Kabel ist ausreichend lang und der Saugnapf hält das Navi bisher zuverlässig.
Das Navi selbst ist ganze 17,2 x 11,5 cm groß und hat ein riesiges, kapazitives 7“ Display. Sprich es reagiert auf leichte Berührungen, nicht auf Druck. Somit ist der im Gerät eingelegt Stylus inkompatibel und ohne Funktion…
Die Auflösung des Displays ist vollkommen ausreichend, aber mit aktuellen Handys nicht vergleichbar. 

Die Software basiert auf Windows CE 6.0 und bietet dementsprechend allerlei Apps und Features. Ist aber leider auch dementsprechend träge. Abseits der Navi App gibt’s noch ein paar simple Spiele, Taschenrechner, Video-/Fotoviewer, E-Book-Viewer oder MP3-Player. Nett, aber auch unnötig. Die Anleitung ist, ebenso wie das Menü, mehrsprachig vorhanden. Aufgrund der veralteten Technik und der trägen Steuerung bin ich aber nicht wirklich überzeugt vom Gerät. Um den Preis (€ 126,99) bekommt man besseres. Als LKW Navi okay. Als PKW Navi aber nicht zu empfehlen.

Was jedoch völlig unverständlich ist, warum liegt ein Touchstift bei, wenn dieser gar nicht mit dem Gerät (Displaytechnik) kompatibel ist…??

Richtlinien
Ja - Ich stimme den Rezensionsrichtlinien zu
Zuwendung
Ich habe ein rabattiertes oder kostenloses Produkt erhalten
Info
Für diesen Testbericht und ggf. zugehörige Bilder/Videos hat der/die Ersteller/in Testerpunkte in der Community erhalten.
War dieser Beitrag hilfreich für Sie?